Punkt-zu-Multipunkt

Multipunkt-Funknetze können im lizenzpflichtigen oder lizenzfreien Spektrum genutzt werden. Während im lizenzierten Frequenzbereich (in Deutschland z.B. 3.5 GHz) feste Frequenzen exklusiv genutzt werden, stehen Frequenzen im lizenzfreien Frequenzband (in Deutschland z.B. 2.4, 5.4 und 5.8 GHz) allgemein zur Verfügung. Lizenzierte Funknetze werden nach Eigenschaften wie Fläche des Versorgungsbereichs oder Funkfrequenz qualifiziert und müssen bei der Bundesnetzagentur angemeldet werden. Bezüglich der Frequenzzuteilung bei der Bundesnetzagentur unterstützen wir gerne.

Punkt-zu-Multipunkt Funksysteme (PMP) haben neben einer reinen Daten-und Sprachübertragung viele weitere Anwendungsgebiete. Mittels PMP-Funksystemen können zum Beispiel schnell, sicher und kostengünstig Outdoor-Videoüberwachungen realisiert werden. Keine aufwendige Kabelverlegung, flexible Positionierung von Kameras und sicherheitstechnisch auf höchstem Niveau.

Bitte wählen Sie aus folgenden Spektren:

Lizenzfreier Frequenzbereich

Lizenzierter Frequenzbereich

Mobile Anwendungen